Mal wieder ein Gruselartikel

Wissenswertes über das Aspergersyndrom # –https://t.co/gOsDwEtw7K — Besser gesund Leben (@BgLeben) December 30, 2017 Wissenswertes über das Aspergersyndrom Was manche so „wissenswert“ nennen. Ich habe gerade weder Zeit noch Kopf, da einen ausgefeilten Artikel draus zu stricken, und habe daher einfach mal meine Gedanken aneinandergereiht, wie sie beim Lesen des Artikels so daherkamen. Kategorie Kuriositäten. … Mehr Mal wieder ein Gruselartikel

„Was unterscheidet dich von mir?“

Heute stellte mir jemand auf Twitter die Frage, was mich als Autisten von ihm als Nicht-Autisten eigentlich unterscheidet. Woran er einen Unterschied merken könnte. …ja aber was unterscheidet euch beiden von mir…?? Ich kommuniziere ganz normal mit euch und merke keinen Unterschied ! — Alfred Schefberger (@AlfredAndPaul) August 16, 2017 Meine Antwort darauf: Den Unterschied … Mehr „Was unterscheidet dich von mir?“

Atypical – Kritik an der Art einer Kritik

Atypical – der neue heiße Scheiß auf Netflix. Nicht-Autisten freuen sich über die Serie, Autisten sind skeptisch oder zerreißen sie. Ich selbst habe sie schlicht nicht gesehen. Die Zeit wagt sich an eine Kritik. Dagegen habe ich nichts. Ich vermute anhand der Tweets von Autisten, dass es an der Serie auch ausreichend Kritikwürdiges zu finden … Mehr Atypical – Kritik an der Art einer Kritik

Inklusion, ein kleiner Kommentar

Ich las Kommentare. Zum Beispiel diesen hier: sonnenschein.www auf http://www.zeit.de Und weil solche Kommentare schlimm sind, hat mein Kopf ein wenig gesenft: Liebe Lehrer, hört auf, der Inklusion und den behinderten Kindern und ihren Eltern die Schuld zu geben, wenn in eurer Schule was nicht glatt läuft. Inklusion ist super, sie muss allerdings gescheit ausgeführt … Mehr Inklusion, ein kleiner Kommentar

Autismus, Autist, Spektrum, Aspie, ja watt denn nu?

Man kann viel schreiben über den Sprachgebrauch bezüglich Autismus. Ich habe das auch schon mal getan bezüglich Person-First- vs. Identity-First-Language, damals noch ohne diese Begriffe überhaupt zu kennen: Mensch mit Autismus. <— Bitte klicken, ich kritisere dort "Mensch mit …", also die Person-First-Language! Man findet dazu über Google auch einige Texte, vorwiegend allerdings auf Englisch … Mehr Autismus, Autist, Spektrum, Aspie, ja watt denn nu?

Ein Tag in meinem Leben – Ute

Ein Morgen genügt vollauf, denn den zu bewältigen, ist anstrengend genug. Einen ganzen meiner bis auf die letzte Sekunde durchstrukturierten und im Voraus exakt geplanten Tage zu beschreiben, würde ganze Bände füllen. Zumal meine Pläne und Zeitrahmen immer wieder durchkreuzt werden, sodass ich schnellstmöglich umstrukturieren und neu planen muss, um den Überblick und den Hut … Mehr Ein Tag in meinem Leben – Ute

„Schritt für Schritt in die Gesellschaft“ Teil 2

Am 16.09.2015 besuchte ich den zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Schritt für Schritt in die Gesellschaft“. Thema war „Teil 2: Autismus im Kindergarten- und Grundschulalter“. Auch darüber wollte ich gern bloggen, doch fällt es mir diesmal deutlich schwerer. Nicht, dass die Veranstaltung schlecht gewesen wäre, ich war wieder in weiten Teilen positiv überrascht, doch fiel es … Mehr „Schritt für Schritt in die Gesellschaft“ Teil 2