Weltautismustag 2016

Update:
Die Aktion Mensch hat die ABA-Förderung eingestellt. Die Förderung des BFA/BET läuft im Mai 2017 vertragsgemäß aus. Bei neuen Anträge werden weitere Projekte, in denen ABA/AVT zur Anwendung kommt, seit November 2016 von der Förderung ausgeschlossen.
23.01.2017 Aktion Mensch fördert künftig keine ABA-Projekte mehr
01.02.2017 Förderungsstopp für ABA-Projekte – Stellungnahme und Dank an die Aktion Mensch

Und da war er wieder, der Weltautismustag.

Wie geht es mir damit inzwischen?
Mir und meinem Autismus geht es gut.
Doch was drumherum passiert, ist momentan einfach nur schrecklich.

Schrecklich?
Momentan kämpfen wir einen harten Kampf. Wir. Das bedeutet: Hey, ich hab Menschen kennengelernt, Menschen, die mir ähneln, meine Probleme verstehen! Manche davon sind heute Freunde.
Das ist positiv. Leider sind die meisten weit weg. Und doch irgendwie immer dabei, in diesen verschiedenen Kästchen, mit denen ich ins Internet schlüpfe.

Aber Kampf? Kämpfen?
Was ist denn da los?
Muss das denn sein?

Leider muss das sein.
Fronten gibt es viele, an denen man als Autist aktiv werden kann, für die Rechte von Autisten eintreten kann, gegen Quacksalberei vorgehen kann etc.
Momentan ist die Aktion Mensch meine Front.

Die Aktion Mensch? Die tun doch Gutes, für Behinderte! Hä?
Ja, das dachte ich auch. Ich hatte sogar über Jahre ein Jahreslos. Nun nicht mehr. Wie es aussieht, nie mehr.
Als ich erfuhr, die Aktion Mensch fördere ein Projekt, in dem ABA an autistischen Kleinkindern angewandt …

Stopp, Stopp! ABA? Was ist das denn überhaupt?
Applied Behavior Analysis. Oder auch Angewandte Verhaltensanalyse. Schrecklich.
Das ist bei robot in a box schon so schön erklärt, da verlinke ich lieber:
ABA und die Kritik daran – Eine Zusammenfassung.

Also: Als ich erfuhr, die Aktion Mensch fördere ein Projekt, bei dem ABA an autistischen Kleinkindern angewandt wird, dachte ich zuerst, dass die Aktion Mensch, wie so viele Menschen, einfach noch nicht weiß, was da wirklich hintersteckt. Zeitgleich dachte ich aber auch, so eine Organisation würde sich informieren, bevor sie fördert.
Irgendwie alles falsch gedacht.

Im Laufe der Zeit kristallisierte sich dann heraus, dass bei der Aktion Mensch ganz viel nicht stimmt. Auch andere Behinderte beklagen Projekte. Und vor allem wird der Umgang der Aktion Mensch mit behinderten Menschen beklagt.
Ja, nach außen erklärt Aktion Mensch dauernd, wie wichtig Barrierefreiheit und Inklusion sind. Allein lebt sie es nicht vor, in keiner Weise.
Und so war und ist auch der Umgang mit uns als Kritikern an einem ihrer Projekte, um es noch nett zu sagen, schlicht unter aller Sau.

Wir haben sie aufgeklärt. Überall.

Die Aktion Mensch beharrt darauf, ABA gerne zu fördern und das ansonsten bitte nicht weiter diskutieren zu wollen. Und wer ABA fördert, obwohl er weiß, was er da tut, wird zu meinem Feind.

Ich mag es nicht leiden, Feinde zu haben.
Ich mag es nicht leiden, Kämpfe ausfechten zu müssen.
Ich werde es jedoch nicht unterlassen, gegen ABA vorzugehen!
Kann es nicht unterlassen.

Ohne euch über euch.
Das kristallisierte sich für mich inzwischen als der ehrlichere Slogan für die Aktion Mensch heraus.
Zum Glück kommen wir so langsam aus der Autismus-Filterbubble raus.
ABA bei erzaehlmirnix
„Autismus zu ‚heilen‘ heißt, unser Leben zu negieren“ bei stern.de
Alexander Drewes zu Aktion Mensch und Autismus
Und da kommt hoffentlich auch noch was:


Und nebenbei noch:
Bitte, leuchtet heute nicht blau! Das ist reine Promotion für Autism Speaks.
Ein großer Sauverein, der einfach nur weg gehört.
Schau dazu hier: REDinstead
Boycott Autism Speaks

Und noch was Schönes am Ende.
Kauft dieses Buch (und lest es dann auch), es ist gut:
Verstörungstheorien

Advertisements

2 Gedanken zu “Weltautismustag 2016

  1. Hat dies auf Gedankenkarrussel rebloggt und kommentierte:
    fotobus hat wirklich alles, was wichtig ist, geschrieben :)

    Inhaltlich hätte ich den Text 1:1 selbst schreiben können, wenn man mal davon absieht, dass ich noch ein Jahreslos von der Aktion Mensch hatte.
    Und ich selbst hätte es vermutlich nicht geschafft, so kurz und knapp alles, was wichtig ist, zu schildern^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s