Was machen Autisten eigentlich nachts?

[00:16:54] [A] ich lern beim häkeln das kleine einmaleins oO
[00:17:24] [B] oh ok
[00:17:27] [B] braucht man das
[00:17:41] [A] in allen anleitungen steht immer nur: in reihe 2 jede masche verdoppeln, in reihe 3 jede zweite, in reihen vier jede fünfte und so
[00:17:52] [A] und es gibt sogar zu- und abnahmetabellen
[00:18:10] [A] aber ich hab nen einfachen trick gefunden für mich, den ich nie irgendwo las
[00:18:26] [B] ok?
[00:18:27] [B] was?
[00:18:59] [A] also, ich hab es zuerst so gemacht: beispiel jede 4. masche verdoppeln
[00:19:58] [B] ok?
[00:20:13] [A] da hab ich also gezählt: 1-2-3-4-5-6(1)-7(2)-8(3)-9(4)-10-11(1)-12(2) usw
[00:20:17] [A] ich tippe lahm
[00:20:20] [A] warte ab
[00:20:41] [A] so, also hab ich dann dauernd doppelt gezählt, die maschen an sich und immer bis vier
[00:20:46] [A] und das nervt
[00:20:52] [A] und jetzt fiel mir auf:
[00:21:10] [A] wenn ich jede 4. masche verdoppeln muss, ist das 5er-einmaleins wichtig
[00:21:21] [A] jede 5. masche kommt in dieselbe masche wie die davor
[00:21:43] [A] also zähle ich nur noch die maschen und pass auf, wann es durch 5 teilbar ist
[00:21:51] [B] also X 5 multipizieren
[00:22:17] [B] bzw kucken ob teilbar durch 5
[00:22:18] [B] das is easy
[00:22:24] [A] ja, eben
[00:22:43] [A] immer eine höher. also wenn jede 3. masche verdoppelt werden soll, muss es durch 4 teilbar sein
[00:22:58] [B] gut das is auch easy
[00:23:02] [A] wenn jede 8. masche verdoppelt werden soll, muss es durch 9 teilbar sein
[00:23:12] [A] total geil
[00:23:17] [B] „/2 /2
[00:23:21] [A] nur so erklärt es einem keiner
[00:23:35] [B] ja das sind halt sozusagen auch zahlensysteme
[00:23:42] [A] das heißt: ich hab ganz alleine einen häkelalgorithmus entwickelt ^^
[00:23:59] [A] ich werd jetzt mathematiker ^^
[00:25:09] [A] ich fühle mich gerade ziemlich sheldon ^^
[00:25:10] [B] es ist ja so
[00:25:25] [B] wenn du im 2er system zählst dann:
[00:25:52] [B] 0,1,10,11,100,101,110,111
[00:25:58] [B] im 3er
[00:26:21] [B] 0,1,2,10,11,12,20,21,22
[00:26:25] [B] im 4er
[00:26:48] [B] 0,1,2,3,10,11,12,13,20,21,22,23,30,31
[00:26:51] [B] usw
[00:26:58] [B] im 16er
[00:27:07] [B] 0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,a,b,c,d,e,f
[00:29:03] [B] also das entspricht der teilbarkeit jeweils
[00:29:38] [A] ja, eh klar
[00:38:25] [A] ich frag mich nur, ob das noch jemand so macht wie ich oder ob alle echt doppelt zählen oder diese tabellen beglotzen
[00:39:15] [B] vermutlich schon
[00:39:24] [B] also das es auch jemand macht wie du
[00:39:29] [B] weil es is naheliegend
[00:40:43] [A] aber warum beschreibt es dann niemand so?
[00:42:47] [B] hmm keine ahnung
[00:43:06] [B] evtl finden „wir“ es halt naheliegend
[00:44:05] [A] möglich
[00:44:14] [A] dabei bin ich alles, aber kein mathefreak
[00:44:14] [B] hmm 7
[00:44:26] [B] 7 ist ungemütlicher zum testen
[00:44:31] [B] also /7
[00:44:42] [B] 2,3,4,5,6 sind einfach
[00:44:55] [B] 6 ist durch 3 teilbar und durch 2 teilbar
[00:45:04] [B] 3 ist quersumme ist durch 3 teilbar
[00:45:09] [A] http://www.oreilly.de/catalog/haekelnkgger/
[00:45:55] [B] 8 = /2 /2 /2
[00:45:59] [B] 9 keine ahnung
[00:46:03] [B] 10 is easy
[00:46:05] [A] was tust du?
[00:46:14] [A] ich kann dir nicht folgen
[00:46:18] [B] welche von den zahlen leicht zu bestimmen sind
[00:46:34] [B] also wo ist /zahl leicht zu rechnen ob es aufgeht
[00:46:45] [B] leicht ist es bei 2,3,4,5,6,8,10
[00:46:58] [B] 7 und 9 sind schwerer zu rechnen
[00:47:19] [A] ich weiß ja nicht mal, was du da rechnest
[00:47:23] [A] und wozu
[00:48:03] [B] ok so würd ich es halt rechnen
[00:48:30] [A] wenn du mir mal erklären könntest, was daran rechnen ist, was du da geschrieben hast
[00:48:36] [B] C meinte ich würde verrückter wissenschaftler werden
[00:49:02] [A] also, was ich mache: fadenring mit 8 maschen
[00:49:18] [A] zweite reihe jjede mashce verdoppeln, das ist einfach, macht 16 maschen
[00:49:25] [B] die frage is ja wenn man die reihen zählt dann muss mann immer nach n reihen verdoppeln
[00:49:42] [B] entweder zählt man halt immer hoch auf n
[00:49:52] [B] oder man zählt einfach alle reihenn
[00:49:55] [A] dritte reihe jede zweite verdoppeln, also alles was durch 3 teilbar ist, kommt in dieselbe masche wie die davor
[00:50:15] [B] und kuckt eben ob zb durch 3 teilbar
[00:50:21] [B] oder durch 4 teilbar
[00:50:24] [B] oder durch 5
[00:51:05] [A] vierte reihe jede dritte masche verdoppeln, also alles was durch 4 teilbar ist, ommt in dieselbe masche wie die davor, macht dann schon 32
[00:51:10] [A] davor warens 24
[00:51:26] [B] und ich überlege mir warum man das nicht so beschreibt
[00:51:35] [A] fünfte reihe jede 5 masche verdoppeln, teiler 6 in dei gleiche masche, macht 38 maschen
[00:52:22] [B] ab 6 wird es doof
[00:52:22] [B] bei teiler 7
[00:52:26] [A] was bedeutet 8 = /2 /2 /2
[00:52:34] [A] das sagt mir nichts, also gar nichts
[00:52:36] [B] weil durch /7 scheisse zu rechnen ist
[00:52:49] [B] das ist 3 mal durch 2 teilen
[00:52:59] [A] wozu sollte ich dreimal durch zwei teilen?
[00:53:07] [B] wenn das klappt dann ist die zahl durch 8 teilbar
[00:53:28] [A] das würd mich kirre machen, weil ich dann bei allem, was durch zwei teilbar ist, ins stocken käme
[00:54:13] [A] da müsste ich dann bei jeder durch 2 teilbaren zahl überlegen, wie oft sie durch 2 teilbar ist, also rechne ich lieber gleich durch 8
[00:54:43] [A] 7 ist eh die schwerste zahl im kleinen einmaleins
[00:54:51] [A] 9 wäre /3/3/3
[00:54:52] [B] ja 7 und 9
[00:54:58] [B] ja
[00:55:08] [B] wobei eben /3 mit nem trick prüfbar ist eben
[00:55:22] [B] 125321 teilbar durch 3?
[00:55:35] [A] das wäre mir zu kompliziert, dann hab ich das kleine einmaleins lieber einfach so im kopf
[00:55:52] [A] nein
[00:56:08] [A] die quersumme muss auch durch 3 gehen
[00:56:13] [B] ja
[00:56:18] [A] den trick kenn ich
[00:56:24] [B] ok
[00:56:44] [B] /3 finde ich schwere wie /2
[00:56:51] [A] hmm
[00:56:58] [A] 3 ist meine lieblingszahl
[00:57:01] [B] also zahl halbieren mache ich problemlos
[00:57:10] [A] halbieren ist eh easy, klar
[00:57:11] [B] /3 finde ich schwere zu rechnen
[00:57:25] [B] auch schwerer wie durch 8 oder durch 4
[00:57:36] [A] nö
[00:57:47] [A] dritteln ist schön
[00:57:55] [B] hmmm
[00:57:57] [A] wobei ich halt eh zu doof zum rechnen bin
[00:58:20] [B] wir sollten diesen chat speicher :P
[00:58:28] [B] und als besonders autistisch ausstellen hehe
[00:58:29] [B] :)
[00:58:41] [A] soll ich ihn bloggen?
[00:59:07] [B] ja mach
[00:59:18] [A] dabei oute ich mich aber als mathedumpfbirne ^^
[00:59:27] [B] heheh

Advertisements

3 Gedanken zu “Was machen Autisten eigentlich nachts?

    1. Dann guck mal auf die Uhrzeit vor den Chatbeiträgen.
      Dass es sich um ein Chat-Gespräch zwischen zwei Autisten handelt, sollte hoffentlich klar sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s